Heidelberg

Preis Kinderonkologe Kristian Pajtler erhält 100 000 Dollar

KiTz-Arzt in den USA gewürdigt

Archivartikel

Heidelberg.Große Ehre für einen Forscher des Hopp-Kindertumorzentrums am NCR Heidelberg( KiTz): Kristian Pajtler (Bild) hat den mit 100 000 Dollar – rund 80 745 Euro – dotierten „2018 CERN Scientific Fellowship Award“ erhalten. Damit wird seine Arbeit über kindliche Hirntumore gewürdigt.

Wie die Pressestele des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ) mitteilt, beschäftigt sich der 1980 in Wesel

...

Sie sehen 39% der insgesamt 1013 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema