Heidelberg

Verkehrskontrolle

Kleintransporter mit großen Mängeln

Archivartikel

Eberbach.Als verkehrsunsicher hat sich ein Kleintransporter erwiesen, den Beamte der Heidelberger Wasserschutzpolizei bereits am vergangenen Freitag in Eberbach bei einer Verkehrskontrolle gestoppt haben. Laut einer Mitteilung von gestern hat ein Sachverständiger inzwischen den ersten Eindruck bestätigt: umfangreiche und gravierende Mängel an Karosserie, Motor, tragenden Fahrzeugteilen, Bereifung, Beleuchtung sowie am Fahrwerk standen schließlich auf der langen Mängelliste. Die Weiterfahrt war untersagt worden, die Polizeibeamten beschlagnahmten die amtlichen Kennzeichen des Transporters und leiteten gegen den Fahrer ein Bußgeldverfahren ein. miro