Heidelberg

Umwelt Karl A. Lamers ruft zu Teilnahme an Wettbewerb auf

Klimameister gesucht

Archivartikel

Heidelberg.Der Bundestagsabgeordnete Karl A. Lamers ruft Schulen in seinem Wahlkreis Heidelberg/Weinheim dazu auf, sich am Energiesparmeister-Wettbewerb zu beteiligen. Bei diesem suchen die gemeinnützige Beratungsgesellschaft „co2online“ und das Bundesumweltministerium die besten Klimaschutzprojekte von und mit Schülern aus Baden-Württemberg. Bei dem Wettbewerb können Jungen und Mädchen dem Klimawandel

...

Sie sehen 38% der insgesamt 1051 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema