Heidelberg

Kompetente Hilfe bei der Studienwahl

Bildung: Infotag an der Heidelberger SRH Hochschule am 12. Januar / Rund 40 Bachelor- und Masterstudiengänge werden vorgestellt

Heidelberg.Mit dem Beginn des neuen Jahres steht für viele Gymnasiasten das Abitur vor der Tür – und damit die Frage, welcher Weg nach dem Schulabschluss eingeschlagen werden soll. „Orientierung im Studien-Dschungel“ bietet ein Infotag, der am Samstag, 12. Januar, im Tower der Heidelberger SRH Hochschule (Ludwig-Guttmann-Straße 6) angeboten wird.

Ausgezeichnete Lehre

In Vorträgen und an Infoständen gewährt die Bildungseinrichtung einen Einblick in rund 40 Bachelor- und Master-Studiengänge. Zudem können die Besucher den weitläufigen Campus mit Mensa, Wohnheimen und Sportangeboten sowie das sogenannte „CORE“-Prinzip (Competence Oriented Research and Education) kennenlernen. Dieses Studienmodell, nach dem an der SRH Hochschule studiert wird, sieht alle fünf Wochen eine Prüfung in einem Fach vor. Für ihre exzellente Lehre wurde die Hochschule nach eigenen Informationen kürzlich mit den Genius Loci-Preis ausgezeichnet.

Der Infotag beginnt um 13 Uhr, um 14.15 Uhr findet eine allgemeine Vorstellung der Hochschule statt und um 15 Uhr starten die Präsentationen der Fakultäten und Institute in den Bereichen Angewandte Psychologie, Therapiewissenschaften, Information, Medien und Design, School of Engineering and Architecture, Sozial- und Rechtswissenschaften sowie Wirtschaft. Zwischen 13 und 17 Uhr bieten die Fakultäten außerdem Beratungen zum Thema „Studieren mit körperlichen und psychischen Einschränkungen“. Im selben Zeitraum gibt es auch eine „Meet and Greet Lounge“ sowie – von 13 bis 14 und von 15 bis 17 Uhr – „Tipps zur Finanzierung“. Eine Campus-Führung beginnt um 16 Uhr. Weitere Infos im Netz. mav

Info: Das komplette Programm gibt es unter hochschule-heidelberg.de