Heidelberg

Bahnstadt Projekt wird fast doppelt so teuer wie ursprünglich einmal veranschlagt / Drei Jahre Bauzeit

Kongresszentrum entsteht

Archivartikel

Heidelberg.Es war nicht nur der übliche symbolische Spatenstich – sondern sogar ein „symbolischer symbolischer Spatenstich“: Wegen der Corona-Pandemie ist der Baustart für das neue Heidelberger Kongresszentrum am Montag ohne Publikum vollzogen worden. Es soll im Frühjahr 2023 fertig sein und gut 100 Millionen Euro kosten. Die größten Säle bieten 1800 beziehungsweise 800 Gästen Platz. „Mehr als ein

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2946 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema