Heidelberg

Integration Verwaltung will Ausländerrat neu organisieren

Künftig berufen statt wählen

Archivartikel

Am Donnerstag steht die künftige Struktur des Ausländerrats/Migrationsrats (AMR) auf der Tagesordnung des Gemeinderats. Oberbürgermeister Eckart Würzner macht keinen Hehl daraus, dass er die Mitglieder des Gremiums künftig nicht mehr wählen, sondern berufen lassen will. Der Ausschuss für Soziales und Chancengleichheit hatte den Verwaltungsvorschlag jedoch mehrheitlich abgelehnt und will weiter

...
Sie sehen 29% der insgesamt 1428 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00