Heidelberg

Leichtfüßiges Konzept

Michaela Roßner zu den Ideen für das Neckarufer

Ran den Fluss! Menschen zieht es von jeher an die Gewässer. Früher gab es dort mit Fisch und Wasser sowie Handelsstraßen die besten Lebensbedingungen. Erst mit der Industrialisierung verkamen die Lebensadern zu Kloaken und wurden zubetoniert.

Mit der Idee, auch das südliche Neckarufer für Bürger zu erobern, ist Stadtchef Eckart Würzner vor mehr als zwölf Jahren in seine erste Amtszeit

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1537 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema