Heidelberg

Preis: dkfz-Talent erhält Herzog-Stipendium

Leukämie erforscht

Archivartikel

Sie hat wichtige Erkenntnisse über die Entstehung der chronischen Leukämie gewonnen - und darf ihre Forschungen jetzt mit großzügiger und prominenter Unterstützung fortsetzen: Roman Herzog, früherer Bundespräsident, hat gestern im Deutschen Krebsforschungszentrum (dkfz) Heidelberg die 36-jährige Wissenschaftlerin Dr. Yoon Jung Park (Bild) mit einem Stipendium ausgezeichnet. Das

...
Sie sehen 36% der insgesamt 1096 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00