Heidelberg

Polizeibericht

Linienbus kollidiert mit Müllcontainer

Archivartikel

Heidelberg.Am frühen Montagmorgen hat die Kollision eines Linienbusses mit einem Müllcontainer einen längeren Einsatz der Polizei erforderlich gemacht. Wie die Beamten mitteilten, zerbrach bei dem Zusammenstoß eine Seitenscheibe des Busses. Zwei Fahrgäste verletzten sich leicht durch die umherfliegenden Glassplitter. Der Unfall sorgte zeitweise für Verkehrsbehinderungen auf der Ziegelhäuser Landstraße. Zwischenzeitlich musste die Polizei den Verkehr regeln. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 20 000 Euro. vs

Info: Fotostrecke unter morgenweb.de/heidelberg

Zum Thema