Heidelberg

Auszeichnung Kirchheimer Jugendtreff erhält Heidelberger Präventionspreis

Mädchen schildern Mobbing

Archivartikel

Für ihren Kurzfilm über eine gemobbte Schülerin haben sieben Mädchen des Jugendtreffs Heidelberg-Kirchheim den Heidelberger Präventionspreis des Vereins Sicheres Heidelberg bekommen.

Min hat zwei gute Freundinnen. Zumindest glaubt sie das. Gemeinsam gehen die drei Schülerinnen Eis essen, sitzen in Mins Zimmer zusammen und plaudern. Doch als Min kurz in die Küche geht, um Salzstangen und

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2672 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00