Heidelberg

Polizei Demonstrationen mit Corona-Sicherheitsabstand

Maifeiertag verläuft eher ruhig

Archivartikel

Heidelberg/Ludwigshafen.Corona- und wohl auch wetterbedingt hat Heidelberg eine sehr ruhige „Hexennacht“ erlebt. Das bestätigt ein Sprecher der Polizei dieser Redaktion. Der Wald rund um den Heiligenberg war abgesperrt, um eine Feier auf der Thingstätte zu unterbinden. Auch der Maifeiertag verlief ruhig. Am Nachmittag kamen rund 100 Personen auf dem Marktplatz in der Altstadt zu angemeldeten Kundgebungen. Dabei sei

...

Sie sehen 40% der insgesamt 1015 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema