Heidelberg

Auszeichnung

Malariaforscher erhält 240 000 Euro

Archivartikel

Heidelberg.Heidelberger Malaria-Forscher haben eine internationale Auszeichnung erhalten: Julien Guizetti (Bild) und seine Arbeitsgruppe am Zentrum für Integrative Infektionsforschung (CIID) der Medizinischen Fakultät und der Uniklinik haben sich gegen 57 Mitbewerber durchgesetzt und eine Förderung der Human Frontier Science Program Organization bekommen. Drei Jahre lang erhalten die Wissenschaftler nun

...

Sie sehen 51% der insgesamt 789 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00