Heidelberg

Projekt: Drei Künstler improvisieren im Pfaffengrund

Malerei trifft Musik in der Kirche

Archivartikel

Ein außergewöhnliches Projekt zum Ewigkeitssonntag hat gestern in der Auferstehungskirche im Pfaffengrund die Besucher begeistert: Christian Kurtzahn und Tilman Engelhardt improvisierten zu Bildern der Heidelberger Künstlerin Monia Krüchten. Sie selbst präsentierte mit ihrer Band eigene Songs. Als großes Experiment bezeichnen Monia Krüchten, Christian Kurtzahn und Tilman Engelhardt ihr

...
Sie sehen 21% der insgesamt 1924 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00