Heidelberg

Ausstellung Im Landratsamt ist ab Montag ein Überbleibsel eines Steppenmammuts zu sehen / Bei Brunnenbohrung entdeckt

Mammutzahn in Heidelberg ausgestellt

Archivartikel

Heidelberg.Tiefe dunkle Furchen überziehen wellenförmig ein großes Fossil. Sie wechseln sich mit hellen Lamellen ab, die ein bisschen wie Inseln aussehen. „Das ist der Backenzahn eines Steppenmammuts - und die kommen im Oberrheingraben nicht so häufig vor“ erklärt Christian Svenson vom Wasserrechtsamt des Rhein-Neckar-Kreises. Die ,Inseln’ seien Zahnschmelzlamellen deren Anzahl und Form dabei geholfen

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4349 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema