Heidelberg

Konversion Die Bebauung des ehemaligen US-Geländes in der Heidelberger Südstadt nimmt zunehmend Form an

Mehr als 400 Wohnungen in Bau auf Heidelberger Konversionsfläche

Heidelberg.Der Ausbau von bezahlbarem Wohnraum in Heidelberg macht weiter Fortschritte. Auf der Konversionsfläche in der Südstadt sollen bis Mitte 2021 rund 400 neue Wohnungen entstehen. 70 Prozent der Wohneinheiten auf dem Gelände sollen „preiswert und gefördert“ werden, wie die Stadt Anfang der Woche mitteilte. Die ersten Bewohner sind sogar schon in bestehende Wohnungen auf dem mehr als 40 Hektar

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3984 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema