Heidelberg

Wettermessung Neue Anlagen bei Wasserwerk und Königstuhl

Mehr Daten zum Klima

Heidelberg.Nach der Inbetriebnahme der neuen Wetterstation auf dem Dach der Heidelberger Stadtbücherei im vergangenen Juli 2020 hat die Stadt zwei weitere Stationen am Wasserwerk Rauschen und auf dem Dach der Landessternwarte (Königstuhl) fertiggestellt. Die Messdaten sollen unter anderem Erkenntnisse zur Ausbreitung von Luftschadstoffen und für Klimawandel-Anpassungsmaßnahmen liefern. An den neuen Standorten werden jeweils Windrichtung, Windgeschwindigkeit, Temperatur und Luftfeuchte sowie der Niederschlag erfasst. In einem nächsten Schritt will die Stadt eine gemeinsame Datenplattform schaffen, auf der alle verfügbaren Umwelt- und Meteorologie-Daten in Heidelberg online und in Echtzeit bereitgestellt werden sollen. red/sal

Zum Thema