Heidelberg

Mehr Platz für Gastronomie

Archivartikel

Heidelberg.Die Stadtverwaltung wird dem Gemeinderat vorschlagen, dass die Heidelberger Gaststätten ihre erweiterten Flächen für die Außenbewirtschaftung bis zum 31. März 2021 weiter nutzen können. Eine erneute Antragstellung wäre nicht erforderlich. Seit Mai 2020 haben etwa 100 Gastronomen im Rahmen der Wirtschaftsoffensive zur Abmilderung der Corona-Folgen einen Außenbereich einrichten oder erweitern können. Unter anderem wurden Parkplätze eingespart, um Tische und Stühle aufstellen zu können.

Zum Thema