Heidelberg

Bildung Gruppe von Professoren der Pädagogischen Hochschule warnt davor, zu schnell Schlüsse aus Studien wie PISA zu ziehen

"Messen macht Kühe nicht fett"

Archivartikel

Heidelberg.Eine gründliche Analyse der Testergebnisse statt (politischen) Aktionismus, der Unruhe und Ängste schürt: Nach der Veröffentlichung von zwei wichtigen Bildungs-Rankings mahnt eine Arbeitsgruppe von Professoren der Pädagogischen Hochschule (PH) zur sorgfältigen Analyse - statt schneller Schuldzuweisung. Unter der Überschrift "Bildungskrise! Bildungskrise?" haben sie eine Stellungnahme

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3700 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00