Heidelberg

Wirtschaftsförderung Technologie- und Gründungszentrum für organische Elektronik auf Konversionsfläche geplant / Fördergelder von sieben Millionen Euro in Aussicht

Millionen-Chance für Patton Barracks

Archivartikel

Biegsame Handys, die man bequem in die Hosentasche stecken kann; Lebensmitteletiketten, die sich verfärben, wenn die Ware verdorben ist; Photovoltaikzellen auf Handtaschen, mit denen man unterwegs den Laptop aufladen kann: So könnte die Zukunft aussehen, dank der sogenannten organischen Elektronik. Heidelberg soll in dieser Zukunft eine zentrale Rolle spielen. Und die Chancen dafür stehen

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3575 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00