Heidelberg

Eröffnung „Qube“-Hotel in der Bahnstadt bietet 84 Zimmer, Konferenzräume und einen tollen Blick von der Dachterrasse

Mit Tiefgarage für Fahrräder

Archivartikel

Heidelberg.Die Corona-Pandemie trifft Hotellerie und Gastronomie in Heidelberg und der ganzen Region hart – die Übernachtungszahlen gingen in den Keller und ausländische Gäste bleiben fern. Zum Glück punkten Heidelberg und die Region als Destination für Städtetouren. Trotzdem eine schwierige Zeit, in die Hotelier Johannes Arndt die Eröffnung seines zweiten „Qube“-Hotels legte. Doch er ist zuversichtlich,

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4180 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema