Heidelberg

Emmertsgrund: Workshop mit Bürgern, Bezirksbeiräten, Stadtteilvereinen und Rewe beschäftigt sich mit neuem Supermarkt

Mittelmarkt bleibt umstritten

Archivartikel

Simone Jakob

Braucht der Berg einen neuen Supermarkt oder nicht? An der Frage, ob zwischen Emmertsgrund und Boxberg ein zentraler Rewe-Lebensmittelmarkt gebaut werden soll, scheiden sich die Geister, seit diese Möglichkeit diskutiert wird. Bevor der Gemeinderat in seiner Dezember-Sitzung entscheiden muss, ob die Ansiedlung eines "Mittelmarktes" weiterverfolgt werden soll, wollte sich die

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3535 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00