Heidelberg

Umwelt Stadtverwaltung bietet mit Kooperationspartnern individuelle Beratung von Arbeitgebern an

Mobilitätskonzepte für Firmen

Archivartikel

Heidelberg.Von Bus und Bahn über Ruftaxi, (Leih-)Rad bis zu E-Scooter: Das Angebot in Heidelberg an Verkehrsmitteln, die klimafreundlicher sind als der eigene Pkw mit Verbrennungsmotor, ist eigentlich groß. Dennoch nutzen nur etwa die Hälfte der Pendler Jobticket & Co. Die Stadtverwaltung möchte das nun in Kooperation mit Partnern aus der Region, im Sinne des Klimaschutzes ändern. Drei Jahre lang

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3648 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema