Heidelberg

Kultur „Singende Altstadt“ lässt den Chorgesang hochleben / Zweite Auflage am 30. Juni an verschiedenen Orten

Musik aus 2000 Kehlen

Archivartikel

Heidelberg.Nach einer gelungenen Premiere im vergangenen Jahr sollen sich am 30. Juni die Heidelberger Hauptstraße und die angrenzenden Plätze zum zweiten Mal in eine „singende Altstadt“ verwandeln. Der Chorverband Kurpfalz Heidelberg, der 126 Vereine mit etwa 200 Chören unter seinem Dach vereint, will mit der gleichnamigen Aktion Werbung für sich, vor allem aber für den Chorgesang als Institution

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2826 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00