Heidelberg

Konzert: Benefiz-Liederabend mit Maraile Lichdi

Musik hilft im Kampf gegen Armut

Archivartikel

Die Überraschung ist gelungen: Mit "Geisterstimme" meldete sich Sopranistin Maraile Lichdi beim Benefiz-Liederabend im Marriott-Hotel zunächst aus dem Nebenraum - und mancher Zuhörer schaute sich verwundert um. Franz Schuberts Schiller-Vertonung "Thekla, eine Geisterstimme" bildete den Auftakt zu einer gelungenen Veranstaltung, deren Erlös in das Sozialzentrum "St. Elisabeth" im Heidelberger

...
Sie sehen 29% der insgesamt 1417 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00