Heidelberg

Inklusion

„Mutmachbuch“ erschienen

Archivartikel

Rhein-Neckar.Arthur (13) hat viel Spaß im Kreis der Konfirmanden und erlebt mit Klassenkameraden eine Kanutour. Gábor gehört seit zehn Jahren ganz selbstverständlich zur evangelischen Kinder- und Jugendgruppe „Wühlmäuse“ und die 2016 im Heidelberger „Höllenstein“-Quartier gestartete inklusive Wohngemeinschaft läuft gut: Zwanzig bunt bebilderte Geschichten zur Inklusion sind im neuen „Mutmacherbuch“ der Elterninitiative Rhein-Neckar versammelt. Der Band kann ab sofort bestellt werden.

Unter dem Motto „Mehr machen, weniger meckern!“ erzählen Eltern, Geschwister, Großeltern, Pädagogen und Schulbegleiter Geschichten aus ihrem Alltag mit Kindern und Jugendlichen. Das „Mutmachbuch“ kann man für einen Euro plus Porto bei der Elterninitiative bestellen. Es gibt auch noch Restexemplare des ersten „Mutmachbuchs“. miro

Info: www.elterninitiative- rhein-neckar.de