Heidelberg

Verkehr Auf der Neckarfähre zwischen Hessen und Baden-Württemberg gibt es ab Juni zwei neue Fährmänner

Nachwuchsproblem gelöst

Neckargemünd/Neckarsteinach.Der Fährmann Charon befördert in der griechischen Mythologie die Toten von der Ober- in die Unterwelt - Achim Landwehr bringt seine Fahrgäste nur von einem Bundesland in das andere: über den Neckar von Baden-Württemberg nach Hessen und wieder zurück. Nach 39 Jahren auf der Autofähre geht der 64-Jährige, im Job immer gekleidet mit dunkler Schiffermütze und weißen Arbeitshandschuhen, im Juni von

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4351 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema