Heidelberg

Sanierung

Neue Schlossstraße teilweise gesperrt

Heidelberg.Die Stützmauer entlang des Grundstücks Schlossberg 12 bis 14, an der Neuen Schlossstraße zwischen Schlossberg und Graimbergweg, ist nicht mehr standsicher und muss erneuert werden. Zur Vorbereitung der Maßnahme muss die Neue Schlossstraße zwischen Schlossberg und Graimbergweg von Dienstag, 12., bis Donnerstag, 14. November, für den Verkehr komplett gesperrt werden.

Der Autoverkehr wird in dieser Zeit über den Schlossberg umgeleitet; hierfür wird in diesem Abschnitt des Schlossbergs eine Einbahnregelung bergauf eingerichtet. Die Buslinie 30 wird über die Klingenteichstraße umgeleitet. red/sal

Zum Thema