Heidelberg

Neuer Feuerwehrchef

Archivartikel

Heidelberg.Heiko Holler (rechts) ist der neue Feuerwehrchef Heidelbergs: Der 30-Jährige ist jetzt vom Heidelberger Gemeinderat zum Nachfolger von Georg Belge (links) gewählt worden. Der Ingenieur Holler stammt aus Bruchsal und leitete seit gut einem Jahr die Abteilung Vorbeugender Brandschutz bei der Berufsfeuerwehr Heidelberg. In dieser Funktion war er für Brandschutzprüfungen bei Baugenehmigungen zuständig. Belge war bereits Anfang September als Leiter zur Branddirektion der Feuerwehr Stuttgart gegangen. Das Foto entstand bei der letzten Einsatzfahrt von Belge Ende August. 

Zum Thema