Heidelberg

Einbruch

Ohne Beute im Lehrerzimmer

Archivartikel

Heidelberg.In der Nacht auf Mittwoch brachen unbekannte Täter in die Willy-Hellpach-Schule in der Römerstraße ein. Wie die Polizei gestern mitteilte, stellte ein Hausmeister am nächsten Morgen fest, dass mehrere Türen gewaltsam geöffnet worden waren. Anschließend wurde die Tür zum Bistro brachial aufgehebelt und die Räume durchsucht. Bargeld befand sich nicht in den offen stehenden Kassen. Anschließend verschafften sich die Täter Zugang zu einem Lehrerzimmer, wo Schränke durchsucht wurden. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde nichts entwendet, die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest.

Bereits im vergangenen Jahr war es an der Willy-Hellpach-Schule zu vier Einbrüchen gekommen. Die Polizei hatte deshalb ihre Präsenz- und Überwachungsmaßnahmen deutlich erhöht. Zeugen werden gebeten sich unter Telefon 06221/99 17 00 bei der Polizei zu melden. sal