Heidelberg

Corona Über die Frage, ob der 51-jährige Mario Dobihal trotz Attest eine Maske im Krankenhaus tragen muss, ist ein Streit entbrannt

Patient will Uniklinik anzeigen

Archivartikel

Heidelberg.Pünktlich um 12 Uhr ist Mario Dobihal am Eingang der Thoraxklinik in Heidelberg. Rund ein halbes Jahr musste der 51-Jährige auf den Termin am Universitätsklinikum warten. Jetzt, wo es endlich soweit ist, will er auf keinen Fall zu spät kommen. Drei Tage soll Dobihal im Schlaflabor untersucht werden, nächtliche Atemaussetzer werden bei ihm vermutet. Ob der Bammentaler tatsächlich darunter

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3982 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema