Heidelberg

Verkehr Zwei Brücken sollen Bahnstadt und Neuenheimer Feld verbinden / Kosten werden auf rund 25 Millionen Euro geschätzt

Per Rad über A 656 und Neckar

Archivartikel

Heidelberg.Noch ist es nur eine Vision, aber ihre Realisierung rückt näher: Radfahrer sollen in wenigen Jahren auf ihrem Weg aus dem Süden Heidelbergs über zwei Brücken kreuzungsfrei bis ins Neuenheimer Feld fahren können – über den Köpfen von Autofahrern. Allerdings befindet sich die längere der zwei Querungen, die neben dem Neckar auch Teile von Bergheim und das Autobahnende der A 656 nach Mannheim

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4254 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema