Heidelberg

Verkehr

Polizei stoppt berauschte Fahrer

Archivartikel

Heidelberg.Bei mehreren Kontrollen im Stadtgebiet hat die Polizei in Heidelberg drei berauschte Autofahrer aus dem Verkehr gezogen. Wie die Beamten gestern mitteilten, hatten sich ein 21- und ein 25-Jähriger am Montagabend unter dem Einfluss von Cannabis hinters Lenkrad gesetzt. Der Ältere, der den Beamten schon bestens bekannt war, konnte zudem keinen Führerschein vorweisen. Zudem wurde eine 55 Jahre

...
Sie sehen 63% der insgesamt 633 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00