Heidelberg

Sicheres Heidelberg

Präventionspreis ausgeschrieben

Archivartikel

Heidelberg.Der Heidelberger Präventionspreis, ausgeschrieben vom Verein „Sicheres Heidelberg e.V.“, steht unter dem dauerhaften Motto „Heidelberg macht Mut!“ und befasst sich im Jahr 2019 mit dem Thema „Mit digitalen Medien kompetent und sicher umgehen!“.

Noch bis Freitag, 1. November, können sich Schulen, Vereine, Jugendhäuser, Einrichtungen der Jugend- und Sozialarbeit und alle, die sich in der Prävention engagieren, für den diesjährigen Heidelberger Präventionspreis bewerben.

Der Preis wird seit 2009 jährlich vom Verein Sicheres Heidelberg vergeben und ist dotiert mit 1000 Euro (1. Preis), 500 Euro (2. Preis) und 250 Euro (3. Preis) Die Preisverleihung findet am Donnerstag, 28. November 2019, im Verwaltungsgebäude Prinz Carl in Heidelberg statt. 

Zum Thema