Heidelberg

Justiz Olympiasieger steht ab 13. Oktober vor Gericht

Prozess um Ringer startet

Archivartikel

Frankenthal.Wegen Betäubungsmittelhandel muss sich eine Ringerlegende aus Ludwigshafen ab 13. Oktober vor dem Landgericht in Frankenthal verantworten. Wie berichtet, sitzt der Olympiasieger seit April in Untersuchungshaft.

Die Staatsanwaltschaft wirft dem 61-jährigen, ehemaligen Weltklasse-Ringer sowie zwei 63 und 70 Jahre alten Männern vor, von Ende 2017 bis April 2018 in Mutterstadt und Östringen

...

Sie sehen 39% der insgesamt 1008 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00