Heidelberg

Kirchheim

Radlerin hetzt Hund auf Pärchen

Heidelberg.Ein Mann und eine Frau im Alter von 48 und 50 Jahren sind bei einer Auseinandersetzung auf einer Wiese im Leimer Weg durch Hundebisse verletzt worden. Wie die Polizei gestern mitteilte, war das Pärchen am Sonntagmorgen mit einer Fahrradfahrerin in Streit geraten. Dieser gipfelte darin, dass die Unbekannte ihren Hund auf den Mann hetzte. Dabei wurden sowohl der 48-Jährige als auch seine Lebensgefährtin gebissen. Anschließend flüchtete die Radlerin mit dem Hund. Die Täterin soll rund 1,70 Meter groß und zwischen 35 und 40 Jahre alt sein. Ihre Figur wird als sportlich beschrieben, ihr Haar sei braun, nackenlang und glatt. Bekleidet war sie mit einer roten Schirmmütze, schwarzem Trainingsanzug und schwarzen Halbschuhen. Bei ihrem Hund handelte es sich um einen Schäferhundmischling. Hinweise unter Telefon 06227/35 81 880. jei