Heidelberg

Radwegplan auf eigene Faust

Archivartikel

Heidelberg.Die Planung für die Fahrradtrasse von Heidelberg über Eppelheim und Plankstadt nach Schwetzingen ist auf den Weg gebracht. Regierungspräsidentin Sylvia M. Felder unterzeichnete am Donnerstag mit den Oberbürgermeistern und Bürgermeistern aus Schwetzingen, Heidelberg (Jürgen Odszuck, links), Eppelheim und Plankstadt die Vereinbarung für den zehn Kilometer langen Radschnellweg. Die vier Kommunen werden das Projekt selbst vorantreiben, da das Regierungspräsidium Karlsruhe mit anderen Radschnellwegen, etwa von Heidelberg nach Mannheim, bereits ausgelastet ist. 

Zum Thema