Heidelberg

Konversion Gespräche über Kooperation von Kommunen

Raum für 550 Wohnungen bei Speyer

Archivartikel

Speyer.Ein neues Baugebiet könnte nördlich von Speyer entstehen. Zu einem ersten Austausch über das „Pionier Quartier Speyer“ trafen sich jetzt die Bauausschüsse der Stadt Speyer, der Verbandsgemeinde Rheinauen und der Ortsgemeinde Otterstadt.

Nach Mitteilung der Stadt soll es sich um ein interkommunales Projekt handeln. Die derzeit für die Konversion freigegebene Fläche der ehemaligen

...

Sie sehen 35% der insgesamt 1110 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema