Heidelberg

Gemeinderat Pfeiler der Alten Brücke werden saniert

Schäden unter Wasser

Archivartikel

Heidelberg.Noch in diesem Jahr soll der Auftrag für die Sanierung der Pfeiler der Karl-Theodor-Brücke ausgeschrieben und vergeben werden. Am Donnerstag hat der Gemeinderat die Maßnahme mit einem Kostenvolumen von insgesamt 3,2 Millionen Euro beschlossen. Die Arbeiten sollen im April 2020 beginnen, jeweils in den Sommermonaten laufen und bis Oktober 2022 abgeschlossen werden.

Wie bereits berichtet,

...

Sie sehen 38% der insgesamt 1037 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema