Heidelberg

Zeugensuche

Schlägerei in Unterer Straße

Heidelberg.Mindestens ein Mann soll in der Heidelberger Altstadt auf einen 30-Jährigen eingeschlagen und eingetreten haben. Die Polizei teilte gestern mit, dass sich die Tat in der Nacht auf Sonntag gegen 4.30 Uhr in der Unteren Straße ereignete. Das Opfer erlitt eine Platzwunde über dem Auge. Ein 49-Jähriger, der schlichten wollte und ebenfalls angegriffen wurde, zog sich Abschürfungen im Gesicht zu.

Die fünfköpfige Tätergruppe flüchtete in Richtung Heumarkt. Polizisten stießen am Universitätsplatz später auf Personen, auf die die Beschreibungen passten. Die 23 bis 28 Jahre alten Männer verhielten sich unkooperativ und aggressiv – die Beamten mussten Verstärkung hinzurufen. Ob die Personen die Täter sind, ist noch unklar. Zeugen melden sich telefonisch bei der Polizei unter 06221/99 17 00. fab