Heidelberg

Prozessauftakt

Schüler sexuell missbraucht?

Heidelberg.Weil er über mehrere Jahre hinweg Schüler sexuell missbraucht haben soll, muss sich ab 6. Juli ein ehemaliger Schulleiter vor dem Heidelberger Landgericht verantworten. Wie ein Sprecher mitteilte, soll der 46-Jährige zwischen 1999 und 2009 mehrere Gesellschaften gegründet haben, die schulergänzende Förderung von Kindern – unter anderem zur Hochbegabtenförderung – anboten.

Seine

...

Sie sehen 45% der insgesamt 860 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema