Heidelberg

Freizeit Anlage in Wieblingen kostet 150 000 Euro

Skate-Park eröffnet

Archivartikel

Heidelberg.Rampen, Geländer, Kurven-Passagen und Hürdenelemente hat der neue Skate-Park in Wieblingen. Auf Initiative der Kinderbeauftragten des Stadtteils hat die Stadt auf einer ehemals landwirtschaftlich genutzten Fläche die 150 000 Euro teure Anlage errichtet. „Die Jugendlichen haben sich in Workshops an der Gestaltung beteiligt“, berichtet ein Stadtsprecher.

Der 500 Quadratmeter große

...

Sie sehen 59% der insgesamt 659 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema