Heidelberg

Pandemie Rat stellt 50 000 Euro bereit

Soforthilfe für Künstler

Archivartikel

Heidelberg.Das Kulturamt der Stadt Heidelberg startet ein weiteres Sofortprogramm für hauptberuflich freischaffende Künstler der Stadt: Der Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung am Donnerstag 50 000 Euro bereitgestellt.

Unter dem Namen „Auftaktkunst“ können etwa Musiker, Bildende Künstler, Schauspieler oder Autoren sich mit einem kurzen Video um die Fördersumme von jeweils einmalig 500 Euro bewerben.

Auf einer eigens eingerichteten Internetseite kann man die Videos ansehen. 

Info:  www.heidelberg.de/auftaktkunst 

Zum Thema