Heidelberg

Sparkasse Heidelberg spendet Zoo technische Utensilien

Archivartikel

Heidelberg.Der Heidelberger Zoo freut sich über eine Spende von der Sparkasse: Es gab eine mobile Waage, mehrere GPS-Sender und Wildkameras. Mit solchen Spenden könne der Zoo „wichtige Anschaffungen tätigen, die ohne diese Hilfe nicht – oder erst viel später – möglich gewesen wären!“, freut sich Frank-Dieter Heck, Kaufmännischer Geschäftsführer des Zoo Heidelberg. Dazu reichten die Einnahmen über Zutrittskarten, Zuschüsse von der Stadt und anderen Erlösen nicht aus. Großzügige Spenden durch Unternehmen und  Einzelpersonen haben daher für den Zoo Heidelberg eine hohe Bedeutung, heißt es weiter.

Zum Thema