Heidelberg

Stadt in „Rainbow Cities Network“ (RCN) aufgenommen

Archivartikel

Heidelberg.Für ihren Einsatz für familiäre, sexuelle und geschlechtliche Vielfalt ist die Stadt Heidelberg in das „Rainbow Cities Network“ (RCN) aufgenommen worden und darf sich fortan als Regenbogenstadt bezeichnen. Wie die Stadt erklärt, sei sie nun Mitglied eines internationalen Städte-Netzwerks, das sich für die Akzeptanz unterschiedlicher Sexualitäten

...

Sie sehen 57% der insgesamt 701 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema