Heidelberg

Neckarwiese

Stadt schaltet um 23 Uhr Licht an

Heidelberg.Ab 23 Uhr wird künftig die Beleuchtung der Neckarwiese in Heidelberg hochgedreht. Zusätzlich sollen Polizei oder Kommunaler Ordnungsdienst je nach Anzahl der Personen, die sich auf der Neckarwiese treffen, dafür sorgen, dass die Nachtruhe eingehalten wird. Damit will die Stadt sowohl das Interesse der Anwohner als auch das der Menschen, die sich privat im öffentlichen Raum treffen möchten, berücksichtigen. Eine Räumung der Neckarwiese hält die Stadt nicht für erforderlich. Sollten die neuen Maßnahmen jedoch nicht ausreichen, hält sich die Stadt weitere Optionen offen, heißt es in einer Mitteilung.

Zum Thema