Heidelberg

Soziales Gesetzesänderung ermöglicht Eltern, die Einschulung hinauszuschieben / Zusatzbedarf von fünf Einrichtungen

Stadt sucht dringend Kita-Platz

Archivartikel

Heidelberg.„Wir bitten dringend um Unterstützung: Wer uns ein Gebäude oder ein Grundstück bevorzugt in der Innenstadt anbieten kann – wir möchten es gerne kaufen“, betont Oberbürgermeister Eckart Würzner. Die Stadt mit der statistisch bundesweit jüngsten Bevölkerung sucht händeringend nach Platz für die Jüngsten: Nach einer Gesetzesänderung dürfen Eltern ihre Mädchen und Jungen vor der Einschulung

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3605 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema