Heidelberg

Städte-Vertreter bereiten in Heidelberg UN-Strategie vor

Archivartikel

Heidelberg.Die Bekämpfung von Armut und Hunger, Förderung von Bildung, Gesundheit und Chancengleichheit – es waren dicke Bretter, die Vertreter verschiedener Städte bei einem Arbeitstreffen am Montag und Dienstag in Heidelberg gebohrt haben. Eingeladen zu dem Treffen hatten der Heidelberger Oberbürgermeister Eckart Würzner (l.) und der Generaldirektor der Vereinten Nationen, Michael Møller.

Die

...

Sie sehen 51% der insgesamt 765 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema