Heidelberg

Städtebau Epple beginnt mit Entwicklung der früheren Zentrale der Heidelberger Druckmaschinen AG am Hauptbahnhof

Startschuss für neues Quartier

Archivartikel

Es ist eine der prominentesten, bekanntesten und teuersten Lagen in Heidelberg: das Gelände der ehemaligen Hauptverwaltung der Heidelberger Druckmaschinen AG an der Kurfürsten-Anlage. In den nächsten Jahren soll das Areal direkt gegenüber des Hauptbahnhofs, hinter der Print Media Akademie, neu entwickelt werden. Möglicherweise entstehen dort mehr als hundert moderne Wohnungen.

Doch der

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3677 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema