Heidelberg

Streik: Romanisten verhandeln jetzt mit Rektor Eitel

Studenten setzen Blockade aus

Archivartikel

Die Blockade des Romanistischen Seminars der Heidelberger Universität durch Romanistikstudenten, die am vergangenen Dienstag begonnen hatte (wir berichteten), ist am Freitagabend auf einen Beschluss der Vollversammlung hin ausgesetzt worden.

Zwischen den Studenten, Mitgliedern des Seminardirektoriums und Vertretern des Mittelbaus wurde ein grundsätzlicher Konsens erzielt. "Das Protokoll

...
Sie sehen 29% der insgesamt 1398 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00