Heidelberg

Bildung Uni-Dienstleister startet Aktion gegen Wohnungsnot

Studierendenwerk sucht wieder private Vermieter

Heidelberg.Der Anruf kommt genau zum richtigen Zeitpunkt. Gerade als Wissenschaftsministerin Theresia Bauer gemeinsam mit Ulrike Leiblein vom Studierendenwerk die Werbetrommel für die Kampagne "Studis suchen Zimmer" rühren will, meldet eine ältere Dame telefonisch ein freies Zimmer. Die Ministerin übernimmt den Anruf und lässt sich bestätigen, dass die Frau nur die allerbesten Erfahrungen mit ihren

...
Sie sehen 20% der insgesamt 2005 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00